Das AW-Wiki ist Thema beim nächsten Bonner Webmontag

webmontag„Das AW-Wiki – eine Mitmach-Enzyklopädie für den Landkreis Ahrweiler“ – um dieses Thema geht es beim nächsten „Webmontag“ am Montag, 19. September, ab 19 Uhr im Waschsalon Innovation Point an der Kaiserstraße 1b in der Nähe des Bonner Hofgartens. Den Beginn einer etwa 40-minütigen Präsentation bildet ein Überblick über die Stadt- und Regionalwikis, bevor es um Vorgeschichte, Gründung und Entwicklung des AW-Wikis geht.

Mit inzwischen etwa 20.000 Artikeln und 10.000 Fotos zu Land und Leuten an Ahr, Brohl- und Vinxtbach hat sich das AW-Wiki, das im kommenden Jahr zehn Jahre alt wird, zu einer der größten Websites seiner Art im deutschsprachigen Raum entwickelt. Zum Schluss gibt es Tipps für den Aufbau von Stadt- und Regionalwikis. Anton Simons, Gründer des AW-Wikis, referiert. Anschließend ist Zeit für Fragen und Diskussion. Der Bonner Webmontag ist ein informelles Zusammentreffen webaffiner Menschen, die bei einem Kaffee oder Bier Kontakte knüpfen und sich über aktuelle Entwicklungen im Web austauschen möchten. Alle Interessierten sind willkommen; der Eintritt ist frei.

Advertisements